Das Kunstmuseum Ahlen

Das Kunstmuseum Ahlen zeigt Werke der Klassischen Moderne und der zeitgenössischen Kunst in bis zu fünf Wechselausstellungen im Jahr. Hinzu kommen große kunst- und kulturgeschichtliche Überblicksschauen im Wechsel mit Präsentationen des eigenen Sammlungsbestandes.

 

Das Kunstmuseum Ahlen besteht seit 1993 in privater Trägerschaft der Theodor F. Leifeld-Stiftung. Es präsentiert sich in einem einzigartigen Gebäude-Ensemble dreier Architektur-Epochen, das in seiner Verbindung von Alt und Neu die Programmatik des Hauses widerspiegelt.

 

Zu einer Atempause lädt das Restaurant Chagall mit gehobener Gastronomie und hauseigener Konditorei ein. Besonders die Terrasse fügt sich harmonisch in den Skulpturengarten des Kunstmuseums.

 

Adresse

Kunstmuseum Ahlen

Museumsplatz 1 / Weststraße 98

59227 Ahlen

Telefon 0 23 82 / 91 83 0

Fax 0 23 82 / 91 83 83

E-Mail

 

Unsere Öffnungszeiten

Mi - Fr 14 - 18 Uhr

Sa, So und Feiertage 11 - 18 Uhr

Mo und Di geschlossen

Weitere Zeiten nach Vereinbarung

 

Eintritt

Brisante Träume – Die Kunst der Weltausstellung

 

Erwachsene 8 € ; erm. 6 €

Kinder bis 12 Jahre frei

Familienkarte: 17 €

mit öffentlicher Führung: + 2,50 €, Familien + 5 €

Kombikarte mit Marta Herford: 11 €

 

Gruppenführungen: bis max. 20 Personen
60 € zzgl. 4 € Eintritt p. P. ; am Wochenende und nach 18 Uhr 70 €

Schulklassenführungen: 3 € p.P.